THE PLAYERS Championship von Donnerstag ...

Unterföhring (ots) - - Insgesamt berichtet Sky rund 22 Stunden live und exklusiv über alle Verbreitungswege vom "fünften Major" - Gregor Biernath und Adrian Grosser kommentieren, Sky Reporter Christopher Lymberopoulos berichtet live vom Stadium Course des TPC at Sawgrass in Florida - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit dem monatlich kündbaren Streaming-Service Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein - Deutschlands Golfsender Nummer 1: Sky überträgt in den kommenden Jahren unter anderem die Turniere der US PGA Tour, das Masters in Augusta und den Ryder Cup live und exklusiv - darüber hinaus zeigt Sky auch weiterhin alle Turniere der European Tour live Einen Monat bevor in Augusta das erste Major des Golf-Jahres 2019 ansteht (11.-14. April live und exklusiv bei Sky), treffen in Florida die besten Golfer der Welt beim inoffiziellen "fünften Major" aufeinander. THE PLAYERS Championship ist zudem eines der höchstdotierten Turniere überhaupt. Mit dabei sind in Florida in diesem Jahr unter anderem alle Spieler der Top Ten der Weltrangliste, darüber hinaus auch Tiger Woods, Phil Mickelson und Titelverteidiger Webb Simpson. Außerdem gehen mit Alex Ceijka und Martin Kaymer auch zwei deutsche Profis an den Start. Für Martin Kaymer ist der Stadium Course des TPC at Sawgrass der Ort eines der größten Erfolge seiner Karriere, als er dort 2014 den Titel gewann. Unmittelbar vor Beginn der Live-Übertragung der diesjährigen Auflage zeigt Sky am Donnerstag um 17.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD nochmal den einstündigen offiziellen Film von Martin Kaymers Triumph in der englischsprachigen Originalvertonung. Der Deutsche startet am Donnerstag um 18.38 Uhr gemeinsam mit zwei weiteren ehemaligen Turniersiegern, Adam Scott und Henrik Stenson, auf die erste Runde. Ab Donnerstag, 18.00 Uhr bis einschließlich Sonntagabend berichtet Sky dann live und exklusiv aus Florida, insgesamt 22 Stunden. Gregor Biernath und Adrian Grosser kommentieren das Geschehen. Wie sämtliche Turniere der US PGA Tour überträgt Sky das Turnier über alle Verbreitungswege live und exklusiv. Sky Sport - die erste Adresse für alle Golffans in Deutschland Auch in den kommenden Jahren bleibt Sky Deutschland die Heimat für alle Golffans in Deutschland und Österreich. Unter anderem wird Sky den Ryder Cup 2020 und 2022 sowie das Masters in Augusta auch in Zukunft als einziger Anbieter in Deutschland live übertragen. Auch die US PGA Tour wird bis mindestens einschließlich der Saison 2020 über alle Verbreitungswege live und exklusiv bei Sky Deutschland zu sehen sein. Darüber hinaus hat Sky die Partnerschaft mit der European Tour langfristig verlängert und wird die besten Golfer Europas auch in den kommenden Jahren bei sämtlichen Turnieren der European Tour live präsentieren, inklusive der vier Turniere der World Golf Championships (WGC) und der acht Turniere der Rolex Series. Neben den exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel umfasst der Vertrag auch die Verbreitung via IPTV, Web und Mobile. Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein Die Golf-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Golffans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Golf-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. THE PLAYERS Championship 2019 bei Sky: Donnerstag: 18.00 Uhr: Tag 1 live auf Sky Sport 2 HD Freitag: 18.00 Uhr: Tag 2 live auf Sky Sport 2 HD Samstag: 19.00 Uhr: Tag 3 live auf Sky Sport 2 HD Sonntag: 18.00 Uhr: Tag 4 live auf Sky Sport 2 HD Montag: 20.45 Uhr: die Highlights auf Sky Sport News HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 13.03.2019 15:23:41

Der erste Höhepunkt des Golfjahres ...

Unterföhring (ots) - - Von Mittwoch bis Samstag berichtet Sky insgesamt 24 Stunden live über alle Verbreitungswege - Gregor Biernath und Jonas Friedrich kommentieren - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Am Mittwoch startet die European Tour in das neue Jahr. Nach der einmonatigen Winterpause meldet sich die Serie dann mit dem ersten Höhepunkt der noch jungen Golfsaison zurück. Die Abu Dhabi HSBC Championship ist das erste der acht Turniere der Rolex Series, bei denen jeweils sieben Millionen US-Dollar Preisgeld unter den Teilnehmern ausgespielt werden. In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist auch Deutschlands Top-Profi Martin Kaymer mit von der Partie, der mit Triumphen 2008, 2010 und 2011 der Rekordsieger des Turniers ist. Die großen Favoriten sind in diesem Jahr der Engländer Tommy Fleetwood, der sich in den vergangenen beiden Jahren den Titel in Abu Dhabi sichern konnte, der Weltranglistenzweite Brooks Koepka und Dustin Johnson, der derzeit Platz drei der Weltrangliste belegt. Sky berichtet von Mittwoch bis Samstag täglich live aus Abu Dhabi, insgesamt 24 Stunden. Gregor Biernath und Jonas Friedrich kommentieren das Geschehen. Wie sämtliche Turniere der European Tour überträgt Sky das Turnier über alle Verbreitungswege live, über Satellit und Kabel exklusiv. Sky Sport - die erste Adresse für alle Golffans in Deutschland Auch in den kommenden Jahren bleibt Sky Deutschland die Heimat für alle Golffans in Deutschland und Österreich. Unter anderem wird Sky den Ryder Cup 2020 und 2022 sowie das Masters in Augusta auch in Zukunft als einziger Anbieter in Deutschland live übertragen. Auch die US PGA Tour wird bis mindestens einschließlich der Saison 2020 über alle Verbreitungswege live und exklusiv bei Sky Deutschland zu sehen sein. Darüber hinaus hat Sky die Partnerschaft mit der European Tour langfristig verlängert und wird die besten Golfer Europas auch in den kommenden Jahren bei sämtlichen Turnieren der European Tour live präsentieren. Zu den insgesamt rund 40 Events pro Jahr gehören alle Turniere des "Race to Dubai", die vier Turniere der World Golf Championships (WGC) und die acht Turniere der Rolex Series inklusive der DP World Tour Championship in Dubai. Neben den exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel umfasst der Vertrag auch die Verbreitung via IPTV, Web und Mobile. Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein Die Golf-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Golffans, die noch kein Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der US PGA Tour, der European Tour und der Majors live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Die Abu Dhabi HSBC Championship bei Sky: Mittwoch: 4.30 Uhr: Tag 1 (Morning Session) live auf Sky Sport Sport 1 HD, 12.00 Uhr: Tag 1 live auf Sky Sport Sport 1 HD Donnerstag: 8.00 Uhr: Tag 2 live auf Sky Sport Sport 1 HD Freitag: 9.00 Uhr: Tag 3 live auf Sky Sport Sport 1 HD Samstag: 8.00 Uhr: Tag 4 live auf Sky Sport Sport 1 HD Montag: 20.45 Uhr: die Highlights auf Sky Sport Sport News HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 14.01.2019 13:23:20

"The Match: Tiger Woods Phil ...

Unterföhring (ots) - - Tiger Woods gegen Phil Mickelson am Freitag ab 21.00 Uhr live und exklusiv auf Sky Select für alle Sky Kunden bestellbar - bis Donnerstagmittag zum Frühbucherpreis von 10 EUR, anschließend für 15 EUR - Sky überträgt das Duell in Las Vegas im US-Originalkommentar inklusive der Aussagen von Tiger Woods und Phil Mickelson, die während der 18 Löcher mit Mikrofonen ausgestattet sind - Ausführliche Informationen zur Bestellung und zum Duell sind unter sky.de/golf abrufbar Es ist das erste Event dieser Art im Profigolf: Zwei Spieler, 18 Löcher, neun Millionen Dollar Preisgeld für den Gewinner. Am Freitagabend steigt auf dem Shadow Creek Golf Course in Las Vegas "The Match", in dem mit Tiger Woods und Phil Mickelson die beiden prägenden Gesichter des Golfsports in den vergangenen 20 Jahren im Matchplay aufeinander treffen. Sky Abonnenten haben die Möglichkeit, live dabei zu sein, wenn die beiden besten Golfer ihrer Generation aufeinandertreffen. Ab 21.00 berichtet Sky Select live und exklusiv. Begleitet wird die Übertragung vom US-Originalkommentar. Als besonderes Element werden beide Golfer auf der Runde auch mit Mikrofonen ausgestattet sein, sodass die Zuschauer den Unterhaltungen zwischen Tiger Woods und Phil Mickelson sowie mit ihren Caddies folgen können. "The Match" ist in vielerlei Hinsicht ein Duell der Superlative: Mit 14 Major-Titeln auf Seiten Tiger Woods' und fünf für Phil Mickelson treffen die beiden Profis aufeinander, die in den vergangenen 25 Jahren die meisten Major-Titel erringen konnten, darunter unter anderem vier Masters-Erfolge für Woods und drei für Mickelson. Mit 683 Wochen stand Tiger Woods länger an der Spitze der Weltrangliste als jeder andere Profi, mit zwölf Teilnahmen am Ryder Cup nahm kein Spieler häufiger am Prestigewettbewerb teil als Phil Mickelson. Außerdem ist es das Duell der beiden Golfprofis, die im Laufe ihrer Karrieren das meiste Preisgeld verdienten: Tiger Woods spielte bislang 115 Millionen Dollar ein, Phil Mickelson folgt mit 88 Millionen auf Rang zwei. Wessen Konto in Kürze um weitere neun Millionen Dollar anwächst, können Sky Kunden am Freitag mit Sky Select live verfolgen. Tiger Woods gegen Phil Mickelson bei Sky Select bestellen Bis Donnerstag um 12.00 Uhr kann das Select Ticket (Bestellnummer: 110) für das Duell der beiden Golf-Legenden entweder online unter sky.de/golf oder telefonisch unter 0180 6 55 44 33 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz, 0,60 EUR/Anruf aus dem Mobilfunknetz) zum Preis von 10 EUR bestellt werden. Danach beträgt der Preis 15 EUR. Bei Bestellung des Tickets wird die HD-Übertragung auf Sky Sport 5 HD automatisch freigeschaltet. Voraussetzung für die Bestellung ist ein Sky Abonnement. Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 21.11.2018 09:45:00

Sky Sport auch digital die Heimat der ...

Unterföhring (ots) - - Magische Marke geknackt: Seit der Einführung im September 2017 wurde die Sky Sport App über eine Million Mal heruntergeladen - Perfekter Service für alle Fußball-Fans: Schon kurz nach Abpfiff sind die Video-Clips aller Spiele der UEFA Champions League frei abrufbar - Exklusiv für Sky Kunden: Tor-Videos schon während der laufenden Spiele der Bundesliga und UEFA Champions League anschauen Auch digital ist Sky Sport die Heimat für alle Sportfans in Deutschland und Österreich. Neben dem Sportportal skysport.de und der insgesamt über 5,6 Millionen Mitglieder umfassenden Community auf den Social-Media-Kanälen von Sky Sport erfreut sich auch die Sky Sport App immer größerer Beliebtheit. Gut ein Jahr nach Einführung wurde die App mittlerweile über eine Million Mal heruntergeladen. Roman Steuer, Executive Vice President Sports bei Sky Deutschland: "Die Marke von einer Million Downloads ist ein Meilenstein für die Sky Sport App. Noch viel mehr freuen wir uns aber über das sehr positive Feedback der User. Im Apple App-Store erhalten wir eine durchschnittlich Bewertungen von 4,4 Sternen, wobei insbesondere die Schnelligkeit und die redaktionelle Berichterstattung bei den Usern gut ankommen. Eine großartige Bestätigung der bisherigen Arbeit unseres Teams und zugleich Ansporn, die Anzahl der Nutzer weiter wachsen zu lassen." Die Sky Sport App ist kostenlos im Apple App-Store und Google Play Store erhältlich und bietet allen Fans alles Wissenswerte aus der Welt des Sports. Darüber hinaus werden Fußballfans rund um die Uhr über ihre Lieblingsvereine aus der Bundesliga, 2. Bundesliga oder den europäischen Topligen informiert. Ob Transfermeldungen, Verletzungen, Live-Meldungen während der Spiele oder andere Breaking News: Hier erfahren Fans alles über ihren Verein sofort. Zudem sind über die App ein Livestream des 24-Stunden-Sportnachrichtensenders Sky Sport News HD sowie hochwertige Video-Inhalte, unter anderem aus der UEFA Champions League, für jedermann frei verfügbar. Hier können Fans auch unterwegs unter anderem die Vorberichterstattung zur UEFA Champions League und "Champions Corner" live verfolgen. Kurz nach Spielende sind erste Clips mit den Spielszenen des Abends kostenlos abrufbar, ab Mitternacht stehen ausführliche Highlight-Zusammenfassungen zur Verfügung. In-Match Videos aus der UEFA Champions League und der Bundesliga für alle Sky Kunden verfügbar Allen Sky Kunden bietet die Sky Sport App einen ganz besonderen Service. Mit den sogenannten In-Match Videos erhalten Fans unterwegs bereits während der laufenden Partien Tor-Videos und Videos weiterer wichtiger Spielszenen sofort abrufbar auf ihr Smartphone geschickt. Innerhalb kürzester Zeit nach dem Ereignis erhalten Fans per Push-Benachrichtigung direkten Zugang auf das Video der Szene. Seit Beginn der vergangenen Saison bietet Sky diesen Service exklusiv für alle Spiele der Bundesliga an, die Sky live überträgt. Seit dieser Saison ist Sky der einzige Anbieter in Deutschland, der diesen Service für alle Spiele der UEFA Champions League bietet. Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 07.11.2018 14:08:07

Anzeigen

Sky Deutschland und der Augusta ...

Unterföhring (ots) - - Die neue Vereinbarung umfasst die exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel, IPTV, Web und Mobile in Deutschland, Österreich und der Schweiz - Mit dem Masters, der European Tour, der US PGA Tour und dem Ryder Cup bleibt Sky auch in den kommenden Jahren Deutschlands unangefochtener Golfsender Nummer 1 Sky Deutschland und der Augusta National Golf Club verlängern ihre langjährige Partnerschaft über die Live-Übertragungsrechte des Masters. Damit überträgt Sky das wichtigste Golfturnier des Jahres in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch in Zukunft live und exklusiv. Die Vereinbarung umfasst die exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel sowie via IPTV, Web und Mobile. Somit können Sky Kunden mit Sky Go und auch unterwegs live dabei sein, wenn die besten Golfer der Welt um das Green Jacket kämpfen. Zudem können Golffans das Turnier über den Streaming Service Sky Ticket auch ohne Vertragsbindung live verfolgen. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird Sky darüber hinaus auch künftig frei empfangbare Livestreams ausgewählter Flights und Löcher auf skysport.de zur Verfügung stellen. Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization bei Sky Deutschland: "Die Anziehungskraft des Masters im Augusta National Golf Club und des Green Jackets geht weit über den Kreis der eingefleischten Golffans hinaus. Zusammen mit den kürzlich ebenfalls langfristig verlängerten Rechten an der European Tour, den exklusiven Live-Rechten an der US PGA Tour sowie den exklusiven Rechten am Ryder Cup 2020 und 2022 bleibt Sky auch in den kommenden Jahren die Heimat der besten Golfer der Welt und für alle Golffans im deutschen Fernsehen. Durch die Verlängerung der Partnerschaft mit dem Masters bleibt Sky auch in Zukunft bei Deutschlands unangefochtener Golfsender Nummer 1." Das erste Major des Golfjahres wird im kommenden Jahr zum 83. Mal ausgetragen und findet vom 11. bis 14. April 2019 statt. Sky wird auch dann an allen vier Turniertagen live und exklusiv vom Augusta National Golf Club berichten. Das neue Sky: Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden. Über Sky Deutschland: Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Shows, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Juni 2018). Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 10.10.2018 10:17:22

Sky Deutschland und die European Tour ...

Unterföhring (ots) - - Die neue Vereinbarung beinhaltet über 40 Veranstaltungen pro Jahr, darunter die vier Turniere der World Golf Championships (WGC) sowie die acht Turniere der Rolex Series inklusive der DP World Tour Championship in Dubai - Der Ryder Cup 2020 in den USA und 2022 in Italien live und exklusiv bei Sky - Neben den exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel umfasst der Vertrag auch die Verbreitung via IPTV, Web und Mobile - Die neue Vereinbarung gilt ab dem kommenden Jahr, bereits heute startet "Sky Sport Ryder Cup HD", ein eigener Sender zur 42. Auflage des Turniers in Paris Sky Deutschland bleibt auch in den kommenden Jahren die Heimat der besten Golfer Europas und des prestigeträchtigsten Golf-Events der Welt. Im Zuge der langfristigen Verlängerung der Partnerschaft mit der European Tour wird Sky in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch in Zukunft alle Turniere der European Tour sowie den Ryder Cup 2020 und 2022 live übertragen. Insgesamt umfasst die Vereinbarung über 40 Events pro Jahr, darunter alle Turniere des "Race to Dubai", die vier Turniere der World Golf Championships (WGC) und die acht Turniere der Rolex Series inklusive der DP World Tour Championship in Dubai. Darüber hinaus wird Sky in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch den Ryder Cup 2020 und 2022 live und exklusiv übertragen. Somit können Golffans das Duell zwischen den besten Golfprofis der USA und denen aus Europa auch in Zukunft nur bei Sky live erleben. Neben den exklusiven Live-Übertragungsrechten über Satellit und Kabel umfasst der Vertrag auch die Verbreitung via IPTV, Web und Mobile. Somit können Sky Kunden neben dem klassischen TV mit Sky Go und auch unterwegs live dabei sein, wenn die Golfelite bei Sky am Start ist. Zudem können alle Golffans, die noch kein Sky Abonnement haben, sämtliche Turniere über den Streaming Service Sky Ticket auch ohne Vertragsbindung live verfolgen. Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization bei Sky Deutschland: "Die European Tour hat sich in den vergangenen Jahren als Heimat vieler der weltbesten Golfer etabliert und konstant an Attraktivität gewonnen, zuletzt mit der Einführung der hochkarätigen Rolex Series. Durch die Verlängerung unserer langjährigen Partnerschaft sehen Sky Kunden auch in den kommenden Jahren alle Turniere der Tour live. Darüber hinaus bieten wir mit dem Ryder Cup weiterhin das absolute Highlight des Golfsports live und exklusiv. Zusammen mit den exklusiven Live-Rechten an der US PGA Tour bleibt Sky damit auch in Zukunft die erste Adresse für alle Golffans." Rufus Hack, Chief Content Officer der European Tour: "Wir sind hocherfreut, unsere Partnerschaft mit Sky Deutschland langfristig zu verlängern. Die European Tour hat in den vergangenen Jahren mit der erfolgreichen Einführung der hochklassigen Rolex Series und innovativer Formate wie den GolfSixes starkes Wachstum erlebt. Es ist großartig, einen langjährigen Partner wie Sky Deutschland zu haben, der unsere Vision unterstützt, und wir freuen uns auf die Fortsetzung unseres gemeinsamen Erfolgs in der Zukunft." Der Ryder Cup 2018 ab heute auf "Sky Sport Ryder Cup HD" Die neue Vereinbarung gilt ab dem kommenden Jahr. Bereits heute dürfen sich alle Golffans auf das Golf-Highlight des Jahres freuen. Der 42. Auflage des Ryder Cup widmet Sky ab heute bis einschließlich Montag einen eigenen Sender. Auf "Sky Sport Ryder Cup HD" können alle Sky Kunden und Nutzer von Sky Ticket live dabei sein, wenn die besten Golfer der USA und Europas gegeneinander antreten. Von Freitag bis Sonntag überträgt Sky insgesamt knapp 30 Stunden live und exklusiv. Neben weiteren Live-Übertragungen in den Tagen davor dürfen sich Golffans auf "Sky Ryder Cup HD" auf Highlights vergangener Jahre und Magazine im Originalkommentar freuen. Komplettiert wird das Rundum-Ryder-Cup-Angebot bei Sky von Wiederholungen des diesjährigen Turniers. Das neue Sky: Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden. Über Sky Deutschland: Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Shows, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Juni 2018). Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 25.09.2018 13:15:18

Sky widmet dem Golf Highlight des ...

Unterföhring (ots) - - Ab Dienstag, 25.9. bis Montag, 1.10. sehen Golffans auf "Sky Sport Ryder Cup HD" neben der Live-Übertragung des kompletten Turniers auch Höhepunkte vergangener Jahre sowie zahlreiche Magazine - Von Freitag bis Sonntag berichtet der Sender knapp 30 Stunden live von der 42. Auflage des Ryder Cups in Paris - Bereits ab Dienstag überträgt Sky unter anderem auch das "Celebrity Match", das "Past Captain's Match" und die "Opening Ceremony" live - Als Kommentatoren sind Carlo Knauss, Irek Mykow und Gregor Biernath im Einsatz, Reporter Christopher Lymberopoulos berichtet von vor Ort - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein - Live-Fenster des Turniers auch im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de/rydercup sowie Highlights im Free-TV auf Sky Sport News HD Unterföhring, 20. September 2018 -Der alle zwei Jahre ausgetragene Ryder Cup ist nicht nur die größte Veranstaltung des Golfsports, sondern auch einer prestigeträchtigsten Wettbewerbe der gesamten Sportwelt. Zum mittlerweile 42. Mal findet in diesem Jahr das Duell zwischen den besten Golfern der USA und denen Europas statt. Mit dem Austragungsort Paris kommt der Wettbewerb nach 1997 in Spanien aber erst zum zweiten Mal in seiner Geschichte auf das europäische Festland. Dem Golf-Highlight des Jahres widmet Sky in der kommenden Woche einen eigenen Sender. Ab Dienstag, 25. September bis einschließlich Montag, 1. Oktober wird Sky Sport 2 HD zu "Sky Sport Ryder Cup HD". Das US-Team reist als Titelverteidiger nach Frankreich, konnte aber nur zwei der vergangenen acht Duelle für sich entscheiden. Der letzte Sieg auf europäischem Boden liegt bereits 25 Jahre zurück, als die US-Amerikaner in England triumphierten. Mit von der Partie sind in diesem Jahr auf europäischer Seite unter anderem Rory McIlroy, Sergio Garcia, Francesco Molinari und der Weltranglistenerste Justin Rose. Für die USA gehen unter anderem Dustin Johnson, Brooks Koepka, Jordan Spieth sowie Phil Mickelson und Tiger Woods ins Rennen. Im Mittelpunkt von "Sky Sport Ryder Cup HD" steht das diesjährige Turnier, das Sky von Freitag bis Sonntag insgesamt knapp 30 Stunden live und exklusiv überträgt. Darüber hinaus zeigt Sky unter anderem am Dienstag das "Celebrity Match", am Mittwoch die "Junior Golf Sixes Highlight-Show" sowie das "Past Captain's Match" und die "Opening Ceremony" am Donnerstag live. Die Sky Kommentatoren Carlo Knauss, Irek Myskow und Gregor Biernath führen durch das Geschehen auf dem Albatros Course in Saint-Quentin-en-Yvlines bei Paris. Zudem ist Sky Reporter Christopher Lymberopoulos die komplette Woche vor Ort und geht in Frankreich auf Stimmenfang. Neben den Live-Übertragungen dürfen sich Golffans auf "Sky Ryder Cup HD" auf Highlights vergangener Jahre und Magazine im Originalkommentar freuen. Komplettiert wird das Rundum-Ryder-Cup-Angebot bei Sky von Wiederholungen des diesjährigen Turniers. Live-Fenster auch im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de/rydercup sowie Highlights im Free-TV auf Sky Sport News HD Neben dem vollen Programm vom Ryder Cup 2018 für alle Abonnenten des Sky Sport Pakets sowie Nutzer des Supersport Tickets, können bei Sky auch alle übrigen Golffans live in die Übertragung des Großereignisses hineinschnuppern. Das komplette "Celebrity Match" am Dienstag sowie die erste Stunde jedes Turniertages von Freitag bis Sonntag stellt Sky auch im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de/rydercup zur Verfügung. Darüber hinaus zeigt Sky Highlights des Ryder Cup 2018 auch im Free-TV. Auf Sky Sport News HD ist am Montagabend um 20.45 Uhr eine halbstündige Zusammenfassung des Turniers zu sehen. Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne Vertragsbindung live dabei Mit Sky Ticket (skyticket.de) können auch alle Golffans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung auf "Sky Sport Ryder Cup HD" dabei sein und das Turnier 2018 live erleben. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Ausführliche Informationen sind unter skyticket.de verfügbar. Im gebuchten Zeitraum sind mit Sky Ticket auch die Live-Übertragungen der US PGA Tour, der European Tour sowie sämtliche Fußball-, Handball- und Tennisübertragungen bei Sky empfangbar. Der Ryder Cup 2018 auf "Sky Sport Ryder Cup HD" bei Sky und Sky Go sowie ohne Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars: Dienstag: 15.00 - 18.00 Uhr: Celebrity Match Mittwoch: 15.00 - 18.00 Uhr: Junior Golf Sixes Highlight Show Donnerstag: 13.00 - 15.30 Uhr: Past Captain's Match 15.30 - 17.00 Uhr: Preview 2018 17.00 - 18.00 Uhr: Opening Ceremony Freitag: 8.00 - 19.00 Uhr: Ryder Cup 2018, der 1. Tag Samstag: 8.00 - 19.00 Uhr: Ryder Cup 2018, der 2. Tag Sonntag: 12.00 - 19.00 Uhr: Ryder Cup 2018, der 3. Tag und Siegerehrung Das neue Sky Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden. Über Sky Deutschland: Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Shows, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Juni 2018). Pressekontakt: Kontakt für Medien: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 20.09.2018 12:06:05

Die European Championships 2018: Ein ...

Mainz (ots) - Am Sonntag, 12. August 2018, fanden sie live im Ersten ihren fulminanten Abschluss im Berliner Olympiastadion: Die European Championships - die neue Multisport-Veranstaltung, die in Berlin und Glasgow sieben Europameisterschaften in verschiedenen olympischen Sportarten miteinander verknüpfte. Aus Sicht der übertragenden Sender ARD und ZDF waren die zehn Sendetage ein voller Erfolg. ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: "Wir haben mit unseren Übertragungen so viele Zuschauer erreicht, wie wir selbst vorher nicht für möglich gehalten hätten. Die Marktanteile der einzelnen Sportarten haben sich im Vergleich zu Einzel-Übertragungen teilweise verdoppelt, insgesamt haben mehr als 43 Millionen Zuschauer mindestens eine Übertragung von den European Championships gesehen, und auch die jungen Zuschauer haben sich überdurchschnittlich für unsere Übertragungen interessiert. Das ist ein herausragendes Ergebnis." ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Ein Hauch von Olympia lag über den Übertragungen. Das Konzept ist voll aufgegangen - im Fernsehen und Online mit den Livestreams. Wir haben der Vielfalt des Sports eine Bühne geboten, die genutzt wurde. Turnen, Schwimmen, Rad, Triathlon, Leichtathletik, Rudern, Golf - die Kombination dieser Europameisterschaften war für eine Premiere eine gelungene Erfahrung. Alle haben durch dieses Ereignis gewonnen - die Sportarten ebenso wie wir Sender. Diese Erfolgsgeschichte sollte in vier Jahren weitergehen." Im Schnitt sahen 2,09 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 15,6 Prozent) alle Übertragungen im Ersten und im ZDF. Die ARD-Live-Übertragungen erreichten durchschnittlich 2,01 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 15,1 Prozent. Im ZDF waren im Schnitt 2,18 Millionen (Marktanteil: 16,1 Prozent) bei der Live-Berichterstattung dabei. Vor allem die Leichtathletik zog die Zuschauer an: Platz 1 bis 3 erreichten die ARD-Übertragungen am 12. (5,18 Mio.), 10. (4,70 Mio.) und 8. August (4,56 Mio.) 2018, jeweils ab 20.15 Uhr. Die höchsten Werte erreichte das ZDF mit den Leichtathletik-Übertragungen am 9. und 11. August 2018 mit 4,50 beziehungsweise 4,45 Millionen Zuschauern am Abend. Den Fünf-Minuten-Spitzenwert mit 6,17 Millionen erzielte die 4x100m-Staffel der Damen am Sonntag, 12. August, um 21.20 bis 21.25 Uhr im Ersten. Der ZDF-Spitzenwert lag am Donnerstag, 9. August 2018, ab 21.20 Uhr bei 5,81 Millionen Zuschauern (Speerwerfen Männer / Vorstellung 100m-Hürden Frauen). Hohe Werte von mehr als drei Millionen Zuschauern erreichten am Wochenende auch das Kunst- und Turmspringen, Triathlon und Zusammenfassungen vom Golf. Die European Championships sind eine Veranstaltung, die federführend von der EBU (European Broadcasting Union) ins Leben gerufen und in diesem Jahr erstmalig umgesetzt wurde. Die Federführung innerhalb der ARD lag beim Norddeutschen Rundfunk. https://presseportal.zdf.de/pm/die-european-championships-im-zdf/ http://zdfsport.de http://twitter.com/ZDFsport http://twitter.com/ZDFpresse http://facebook.com/ZDFsport Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 13.08.2018 14:33:35

Bis zu 3,93 Millionen Zuschauer sahen ...

Mainz (ots) - Der sechste Wettkampftag der European Championships stieß bei den Zuschauern im ZDF auf großes Interesse. Mit 3,44 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,3 Prozent war die Übertragung der Leichtathletik-Wettkämpfe am Dienstag, 7. August 2018, von 19.15 bis 22.00 Uhr, die bisher am besten eingeschaltete Sendung der European Championships. Der Spitzenwert lag um 21.45 Uhr bei 3,93 Millionen Zuschauern, als 100-Meter-Silbermedaillen-Gewinnerin Gina Lückenkemper und die drei deutschen Zehnkämpfer Arthur Abele, Niklas Kaul und Matthias Brugger im Gespräch mit ZDF-Moderator Norbert König und ZDF-Leichtathletik-Experte Michael Schrader den Wettkampftag Revue passieren ließen. Insgesamt haben bisher im Schnitt 2,02 Millionen Zuschauer, bei einem Marktanteil von 14,9 Prozent, die Wettkampf-Übertragungen der European Championships im ZDF verfolgt. ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Der Zuschauerzuspruch liegt über unseren Erwartungen. Sehr erfreulich: Die Zuschauer nehmen das Konzept der European Championships an. Entsprechend freudig blicken wir auf die nächsten langen ZDF-Live-Sendetage am Donnerstag und Samstag." Am achten Wettkampftag, Donnerstag, 9. August 2018, begrüßt ZDF-Leichtathletik-Moderator Norbert König die Zuschauer ab 9.45 Uhr live aus dem Berliner Olympiastadion - unter anderem zum Siebenkampf der Frauen. Ab 12.05 Uhr ist Rudi Cerne als Moderator in Glasgow im Einsatz. Dort sind dann unter anderem die Finals im Freiwasser-Schwimmen über 10 Kilometer bei Frauen und Männern zu erleben. Das Triathlon-Finale der Frauen steht ab 14.30 Uhr auf dem Programm, die Becken-Wettbewerbe im Schwimmen mit sieben Finals sind ab 17.35 Uhr im ZDF zu sehen. In der Abend-Übertragung ab 19.15 Uhr bietet die Leichtathletik vom Stabhochsprung-Finale der Frauen bis zum Speerwurf-Finale der Männer mit den drei deutschen Medaillenfavoriten und vom 200-Meter-Männer-Finale bis zum 100-Meter-Hürden-Frauen-Finale zahlreiche Highlights. Mit Highlights geht es am zehnten Wettkampftag, am Samstag, 11. August 2018, weiter - bereits ab 9.00 Uhr mit dem Finale 20-Kilometer-Gehen der Frauen, dem sich das Männer-Finale über diese Strecke anschließt. Mit dem BMX-Finale im Radsport, dem Schwimmen-Freiwasser-Finale über fünf Kilometer, dem Golf-Finale im Team-Mixed und dem Mannschafts-Turn-Finale der Männer stehen auch am Mittag und frühen Nachmittag viele Attraktionen auf dem Programm. Ab 17.05 Uhr sind die Kunst- und Turmspringer zu erleben, denen sich die Triathleten mit dem Finale im Team Mixed anschließen. Ab 19.15 Uhr bietet dann die Leichtathletik erneut ein spannendes Angebot vom Hochsprung-Finale der Männer und Weitsprung-Finale der Frauen über die Lauf-Finals (400- und 200-Meter Frauen, 800- und 5000 Meter Männer) bis zu den 4x400-Meter-Staffeln. Online auf ZDFsport.de findet sich rund um die Uhr ein umfassendes Angebot zu den European Championships. An jedem Wettkampftag werden bis zu drei parallele Livestreams angeboten. Der Programmplaner auf ec2018.zdf.de erleichtert den Sprung ins Live-Angebot. Alle Highlights, Entscheidungen und Stimmen gibt es als Abrufvideos. https://presseportal.zdf.de/pm/die-european-championships-im-zdf/ http://zdfsport.de http://ec2018.zdf.de http://twitter.com/ZDFpresse http://twitter.com/ZDFsport Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 08.08.2018 13:37:15

Anzeigen

Auftakt in Glasgow European ...

Mainz (ots) - Das ZDF überträgt vom 2. bis zum 12. August 2018 im Wechsel mit der ARD die European Championships 2018 live aus Glasgow und Berlin. Bei diesem außergewöhnlichen Multisport-Event werden die Europameisterschaften verschiedener Sportarten erstmals parallel ausgetragen. Die Leichtathleten treten im Berliner Olympiastadion an - Golfer, Ruderer, Schwimmer, Triathleten, Radsportler und Turner kämpfen im schottischen Glasgow um die EM-Titel. Rund 100 Stunden Livesport kommen in dieser Zeit in den TV-Programmen oder via Livestream zur Ausstrahlung. Die Übertragungen beginnen zum Teil bereits um 9.00 Uhr morgens und reichen bis zu den Hauptnachrichtensendungen. An Tagen, an denen die Leichtathletik-Wettbewerbe stattfinden, gehen die Übertragungen bis 22.00 Uhr. Das ZDF beginnt seine Berichterstattung am Donnerstag, 2. August 2018, mit einem Livestream-Angebot unter "ec2018.zdf.de": Auf dem Programm stehen von 12.20 bis 14.20 Uhr Vorläufe im Rudern, am Abend folgt ab 19.25 Uhr die Teamverfolgung im Bahnradfahren. Am Freitag, 3. August 2018, dem zweiten Wettkampftag, startet "ZDF SPORTextra" durch. Ab 17.05 Uhrstehen unter anderem die Ruderwettbewerbe, Schwimmen, Bahnradfahren und die ersten Finals beim Synchronschwimmen im Fokus. Weitere Schwimm- und Bahnrad-Wettbewerbe können darüber hinaus ab 17.55 Uhr beziehungsweise 19.25 Uhr im ZDF-Livestream verfolgt werden. Moderator in Glasgow ist Rudi Cerne. Zahlreiche Finals und Entscheidungen im Rudern, Turnen, bei den Bahnradwettbewerben sowie im Schwimmen können die ZDF-Zuschauer in der langen Sportstrecke am Sonntag, 5. August 2018, von 13.03 bis 19.00 Uhr erleben - live aus Glasgow. https://presseportal.zdf.de/pm/die-european-championships-im-zdf/ http://zdfsport.de http://twitter.com/ZDFpresse http://twitter.com/ZDFsport http://facebook.com/ZDFsport Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 31.07.2018 15:45:03

The Open: Die 147. Auflage des ...

Unterföhring (ots) - - Sky berichtet von Donnerstag bis Sonntag insgesamt über 40 Stunden live und exklusiv vom dritten Major des Golfjahres - Carlo Knauss, Gregor Biernath, Adrian Grosser und Jonas Friedrich kommentieren an allen vier Tagen - Sky überträgt am Donnerstag bereits ab 7.30 Uhr live, wenn Martin Kaymer im ersten Flight des Turniers auf den Kurs geht - Sky für jedermann: Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein - Ausgewählte Flights für alle Golffans im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de - Highlights im Free-TV am Montagabend ab 20.45 Uhr auf Sky Sport News HD Das dritte Major der Golfsaison ist jedes Jahr etwas ganz Besonderes: Im Jahr 1860 zum erst Mal ausgetragen ist The Open das älteste Golfturnier der Welt. Am kommenden Wochenende tritt die Weltelite des Golfsports abermals zum Kampf um den Titel an. In diesem Jahr ist der Championship Course des Carnoustie Golf Links im schottischen Angus erstmals seit 2007 und zum insgesamt achten Mal der Austragungsort. Sky berichtet von Donnerstag bis Sonntag insgesamt über 40 Stunden live und exklusiv von der 147. Auflage des Turniers. Carlo Knauss, Gregor Biernath, Adrian Grosser und Jonas Friedrich sind an allen vier Tagen als Kommentatoren im Einsatz. Im Vorjahr konnte sich der US-Amerikaner Jordan Spieth den begehrten Claret Jug und damit den dritten Major-Titel seiner Karriere sichern. Neben dem Titelverteidiger gehen in diesem Jahr unter anderem der Weltranglistenerste Dustin Johnson, Justin Thomas, Justin Rose, Rory McIlroy und Tiger Woods an den Start. Mit Martin Kaymer und Bernhard Langer sind auch zwei deutsche Profis mit von der Partie beim einzig verbliebenen Major, das bislang noch kein Deutscher gewinnen konnte. Los geht es am Donnerstagmorgen bereits um 7.30 Uhr. Dann geht Martin Kaymer an der Seite von Sandy Lyle und Andy Sullivan im ersten Flight des Turniers auf den Kurs. Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein Mit Sky Ticket können auch alle Golffans, die noch keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung bereits ab 9,99 EUR live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Neben den Golf-Übertragungen sind bei Bestellung des Sky Tickets auch alle weiteren Inhalte des Sky Sport Pakets und des Sky Fußball-Bundesliga Pakets im entsprechenden Zeitraum verfügbar. Ausführliche Informationen sind unter skyticket.de verfügbar. The Open bei Sky Sport News HD Neben täglichen Bildern und Nachrichten aus Schottland zeigt Sky Sport News HD am Montagabend ab 20.45 Uhr ausführliche Highlights der Open für jedermann frei empfangbar. Ausgewählte Flights im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de Wie bereits beim Masters in Augusta und den US Open wird auf skysport.de allen Golffans parallel zur Live-Übertragung auf Sky Sport 1 HD ein frei empfangbaren Livestream der Open zur Verfügung stehen. Mit diesem besonderen Service haben auf dem Sky Sportportal alle Golffans die Möglichkeit, ausgewählte Flights vom ersten bis zum 18. Loch live zu verfolgen. Zu hören ist dort der englische Originalkommentar. Der Livestream startet am Donnerstag und Freitag jeweils um 9.30 Uhr, am Samstag um 10.30 Uhr sowie am Sonntag um 9.00 Uhr. The Open live und exklusiv bei Sky und Sky Go, ohne Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars: Donnerstag: 7.30 Uhr: The Open, 1. Tag live auf Sky Sport 1 HD Freitag: 10.00 Uhr: The Open, 2. Tag live auf Sky Sport 1 HD Samstag: 11.00 Uhr: The Open, 3. Tag live auf Sky Sport 1 HD Sonntag: 10.00 Uhr: The Open, 4. Tag live auf Sky Sport 1 HD Montag: 20.45 Uhr: Das Golf Highlight-Magazin mit den Höhepunkten der Open auf Sky Sport News HD Das neue Sky: Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden. Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 18.07.2018 11:50:10

Das Sport Comeback des Jahres ab ...

Unterföhring (ots) - - Sky berichtet von Donnerstag bis Sonntag insgesamt über 18 Stunden live und exklusiv vom 82. Masters im Augusta National Golf Club - Unter skysport.de/golf steht Sky Abonnenten ein zusätzlicher Livestream zur Verfügung, der die beiden besten Flights des jeweiligen Tages Schlag für Schlag komplett live begleitet - Bilder von "Amen Corner" täglich im frei empfangbaren Livestream unter skysport.de/golf - Sky für jedermann: Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung beim Masters und allen weiteren Turnieren live dabei sein - Highlights aus Augusta am Montag ab 20.45 Uhr frei empfangbar auf Sky Sport News HD Einer der größten Golfer aller Zeiten kehrt in dieser Woche an den Ort seiner größten Erfolge zurück. Nach jahrelangem Kampf mit Verletzungen und mehreren Rückenoperationen geht Tiger Woods erstmals seit 2015 wieder in Augusta an den Start. Drei Jahre danach, vier Jahre nachdem er letztmals Nummer 1 der Weltrangliste war und knapp fünf Jahre seit seinem letzten Turniersieg kämpft er ab Donnerstag beim Masters um seinen fünftes "Green Jacket". Bereits zum 82. Mal findet das Turnier in Augusta in diesem Jahr statt. Mit seiner unverwechselbaren Mischung aus Tradition und sportlichem Anspruch ist das erste Major des Jahres nicht nur das wohl prestigeträchtigste Golfturnier, sondern eine der berühmtesten Sportveranstaltungen überhaupt. Sky berichtet von Donnerstag bis Sonntag insgesamt über 18 Stunden live und exklusiv im deutschen Fernsehen. Die Kommentatoren Carlo Knauss und Gregor Biernath berichten an allen vier Tagen live vom ersten Major des Jahres. Neben Tiger Woods gehen auch die beiden deutschen Profis Bernhard Langer und Martin Kaymer an den Start. Als Favoriten gelten unter anderem der Weltranglistenerste Dustin Johnson, Justin Thomas, Jordan Spieth und Rory McIlroy. ebenfalls mit von der Partie sind Titelverteidiger Sergio Garcia und Dreifachsieger Phil Mickelson. Die Highlights des Masters sind am Montag ab 20.45 Uhr in einer halbstündigen Zusammenfassung frei empfangbar auf Sky Sport News HD zu sehen. Die beiden besten Flights des Tages Schlag für Schlag auf skysport.de Als zusätzlicher Service über die regulären Live-Übertagungen hinaus steht Sky Abonnenten unter skysport.de/golf ein zusätzlicher Livestream "Featured Groups" zur Verfügung. Hier werden die beiden besten Flights des jeweiligen Tages Schlag für Schlag live begleitet. Die genaue Anfangszeit des Streams hängt von den konkreten Abschlagzeiten der beiden ausgewählten Spielergruppen am jeweiligen Tag ab. Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein Mit Sky Ticket (skyticket.de) können auch alle Golffans, die noch keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung bereits ab 9,99 EUR live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Neben den Tennis-Übertragungen sind bei Bestellung des Sky Tickets auch alle weiteren Inhalte des Sky Sport Pakets und des Sky Fußball-Bundesliga Pakets im entsprechenden Zeitraum verfügbar. Ausführliche Informationen sind unter skyticket.de verfügbar. Das Masters live im frei empfangbaren Livestream unter skysport.de/golf Auch alle Golffans, die noch keine Sky Kunden sind, haben die Möglichkeit, die besten Profis der Welt live im Einsatz zu sehen. Unter skysport.de/golf stehen ein frei empfangbarer Livestream zur Verfügung. Hier können alle User von skysport.de das Geschehen am berühmten "Amen Corner" live verfolgen und jeden Spieler an den in der Vergangenheit oft spielentscheidenden Löchern 11, 12 und 13 sehen. Am Donnerstag und Freitag beginnt die Online-Übertragung jeweils ab 16.45 Uhr, am Wochenende ab 17.45 Uhr. Zusätzlich bietet Sky bereits am Mittwoch einen zweistündigen Livestream der Driving Range an, der am Mittwoch ab 15.00 Uhr verfügbar ist. Beide Livestreams werden vom Augusta National Golf Club produziert und sind im amerikanischen Originalkommentar unter skysport.de/golf abrufbar. Das Masters live und exklusiv live und exklusiv bei Sky und Sky Go, ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars sowie unter skysport.de/golf: Mittwoch: 15.00 Uhr: "Masters - on the Range" frei empfangbar auf skysport.de/golf Donnerstag: frühestens ab 15.15 Uhr: "Featured Groups" live auf skysport.de/golf 16.45 Uhr: "Amen Corner Live" frei empfangbar auf skysport.de/golf 21.00 Uhr: 1. Tag, live auf Sky Sport HD 2 Freitag: frühestens ab 15.15 Uhr: "Featured Groups" live auf skysport.de/golf 16.45 Uhr: "Amen Corner Live" frei empfangbar auf skysport.de/golf 21.00 Uhr: 2. Tag, live auf Sky Sport HD 1 Samstag: frühestens ab 16.15 Uhr: "Featured Groups" live auf skysport.de/golf 17.45 Uhr: "Amen Corner Live" frei empfangbar auf skysport.de/golf 21.00 Uhr: 3. Tag, live auf Sky Sport HD 1 Sonntag: frühestens ab 16.15 Uhr: "Featured Groups" live auf skysport.de/golf 17.45 Uhr: Amen Corner Live" frei empfangbar auf skysport.de/golf 20.00 Uhr: 4. Tag, live auf Sky Sport HD 1 Montag: 20.45 Uhr: Das Golf Highlight-Magazin mit den Höhepunkten aus Augusta auf Sky Sport News HD Über Sky Deutschland: Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Dez. 2017). Pressekontakt: Kontakt für Medien: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 03.04.2018 15:13:40

youTube Videos

Problem retrieving videos from provider: Not Found